Geschichte-Podcasts

Spalding Universität

Spalding Universität

Die Spalding University ist eine private, unabhängige, koedukative Einrichtung für freie Künste im Herzen der Innenstadt von Louisville, Kentucky. Es ist das älteste katholische College westlich der Alleghenies. Die Institution nahm ihre Dienste im Jahr 1814 mit der Gründung der Nazareth Academy durch die Barmherzigen Schwestern von Nazareth auf. Später wurde die Akademie zu Ehren der Gründerin der Sisters of Charity, Catherine Spalding, benannt. Die Schule wurde in Nazareth, in der Nähe von Bardstown, süd-südöstlich von Louisville, eröffnet und diente Schülern der Sekundarstufe und College-Studenten. Darüber hinaus fungierte es als Ausbildungszentrum für die Schwestern, um anderswo Lehrer zu werden. 1920 gründeten die Schwestern in Louisville das Nazareth College, das erste vierjährige katholische College für Frauen im Commonwealth. Beide Institutionen fusionierten 1969 zum Spalding College, dann 1984 zur Spalding University ein breites Bildungsangebot.Spalding ist eine anerkannte Hochschule und umfasst vier Hochschulen: Sozial- und Geisteswissenschaften, Gesundheits- und Naturwissenschaften, Pädagogik sowie Wirtschaft und Kommunikation. Bachelor- und Masterstudiengänge werden angeboten. Die Universitätsbibliothek Spalding ist eine wertvolle Ressource, die den Lehrplan, die Fakultätsforschung und die allgemeinen Interessen der Universitätsgemeinschaft unterstützt. Das Herrenhaus Tompkins-Buchanan-Rankin, eine italienische Struktur aus dem Jahr 1871, war die Zentrum des Campus seit der Gründung des Nazareth College. Das palastartige Haus ist ein perfekter Ort für intime Abendessen und andere gesellschaftliche Angelegenheiten. Ein Ballsaal, ein Auditorium, ein Gymnasium, das Egan Leadership Center und die Library Lecture Lounge gehören zu den weiteren Einrichtungen auf dem Campus.

List of site sources >>>


Schau das Video: Spalding Universitys School of Professional Psychology Serves the Marginalized (Dezember 2021).