Lauf der Geschichte

Französische Piloten und die Luftschlacht um England

Französische Piloten und die Luftschlacht um England

Die französischen Piloten, die in der Luftschlacht um England kämpften, hatten es im Frühjahr 1940 geschafft, dem Blitzkrieg zu entkommen. Sie schlossen sich bereitwillig der Royal Air Force an, da dies ihre einzige Möglichkeit war, bei der nationalsozialistischen Invasion in ihr Heimatland zurückzukehren. Im Gegensatz zu vielen jungen britischen Piloten im Fighter Command waren viele Piloten aus Frankreich kampferprobt, da sie Flugerfahrung im Kampf zur Verteidigung ihres eigenen Landes gesammelt hatten, bevor sie sich zu den britischen RAF-Stützpunkten zurückzogen.

ADJ P M Blaize

ADJ HJ Bouquillard

ADJ Y J Briere

ADJ M P C Choron

ADJ F H E J A DeLaboucchere

ADJ X de DeMontbron

2 / Lt. J-F Demozay

Capt. C J M P deScitivaux de Greische

ADJ E F M L Fayolle

ADJ CP Guerin

ADJ H G Lafont

ADJ RGOJ Mouchotte

ADJ G C Perrin

Zusammenhängende Posts

  • Französische Piloten und die Luftschlacht um England

    Die französischen Piloten, die in der Luftschlacht um England kämpften, hatten es im Frühjahr 1940 geschafft, dem Blitzkrieg zu entkommen. Sie…

List of site sources >>>