Geschichte Podcasts

Ost-Zentraluniversität

Ost-Zentraluniversität

Die 1909 gegründete East Central University in Ada, Oklahoma, ist bestrebt, eine Lernumgebung zu schaffen, in der Studenten, Dozenten, Mitarbeiter und die Gemeinschaft interagieren, um Studenten für das Leben in einer sich schnell verändernden und kulturell vielfältigen Gesellschaft auszubilden. Es ist ein Mitglied des Oklahoma System of Higher Education. Der Campus bietet 33 Bakkalaureatsabschlüsse, acht Masterabschlüsse und eine Reihe von Zertifikatsprogrammen. Es bietet Abschlüsse wie Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Bachelor of Science in Education, Bachelor of Social Work und Bachelor of General Studies mit 64 Schwerpunkten. Die Studienschwerpunkte liegen in den Bereichen Rechnungswesen, Betriebswirtschaft, Informatik, Massenkommunikation , Kartografie, Chemie, Psychologie, Rechtswissenschaften und Umweltgesundheitswissenschaften. Darüber hinaus bietet es Master-Abschlüsse in Bereichen wie psychologischer Dienst, Personalwesen und Bildung an. Das McNair-Stipendienprogramm, internationale Studentenprogramme, Honours-Programm, Weiterbildung und Fernunterricht an verschiedenen Standorten werden angeboten. Vorberufliche Programme sind in einer Reihe von Bereichen verfügbar. Um Studenten bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen, wurde eine breite Palette von akademischen und persönlichen Unterstützungssystemen entwickelt. Zu den Schools der East Central University gehören die School of Business, die School of Education and Psychology, die School of Graduate Studies, die School of Humanities and Social Sciences und School of Mathematics and Sciences. Das Center for Excellence in Teaching and Learning (CETL), das Grants Research Information Center und das Hayes Native American Studies Center sind weitere Einrichtungen. Im obersten Stockwerk der Universität befindet sich das East Central University Wellness Center, das sowohl Studenten als auch Mitgliedern der Gemeinschaft eine großartige Trainings- und Trainingseinrichtung bietet. Um die Teilnahme am Freizeitsport zu fördern, werden intramurale Programme angeboten. Das Mitgliedschaftsaustauschprogramm namens National Student Exchange steht jedem Studenten auf dem Campus zur Verfügung. Auch verschiedene Vereine und Organisationen werden unterstützt. Für Studierende gibt es eine Studienberatung, die sich über die Studienordnung, die Immatrikulation und das Programmangebot informieren möchte. und audiovisuelle Materialien. Es werden auch Stipendien und Forschungseinrichtungen zur Verfügung gestellt. Studenten haben Zugang zu Computerlaboren, dem Writing Center in der Danley Hall 101 und dem Educational Opportunity Center.

List of site sources >>>