Geschichte Podcasts

USS Glennon (DD-620) mit Heckschaden, Normandie, 8. Juni 1944

USS Glennon (DD-620) mit Heckschaden, Normandie, 8. Juni 1944

USS Glennon (DD-620) mit Heckschaden, Normandie, 8. Juni 1944

USS Glennon (DD-620) ist rechts auf diesem Bild zu sehen, nachdem ihr Heck am 8. Juni 1944 von einer Mine vor der Normandie gesprengt wurde. Sie wird von einer Gruppe von Kriegsschiffen unterstützt, zu denen die Reich (DD-695). Trotz aller Bemühungen, sie zu retten Glennon sank am 10. Juni, nachdem sie am Vortag von deutschen Küstengeschützen getroffen worden war.

List of site sources >>>