Zusätzlich

Zeitleiste des Winterkriegs

Zeitleiste des Winterkriegs

1939

5. Oktober: Finnen zu Gesprächen nach Moskau eingeladen

12. Oktober: In Moskau begannen die Gespräche zwischen Stalin und Paasikivi. Stalin präsentierte den Finnen seine territorialen Forderungen.

25. Oktober: Russland lehnte Finnlands Gegenvorschläge ab.

9. November: Finnen lehnen Russlands Forderungen endlich ab

13. November: Russland entschied sich für einen Krieg mit Finnland. In Russland wurden Schritte unternommen, um eine Marionettenregierung für Finnland zu errichten.

29. November: Russland hat die diplomatischen Beziehungen zu Finnland abgebrochen.

30. November: Russland ist in Finnland eingefallen.

30. November zu 27. Dezember: Finnland hat den russischen Angriff aufgehalten.

14. Dezember: Russland aus dem Völkerbund ausgeschlossen.

27. Dezember zu 30. Januar: Zeit des militärischen Erfolgs Finnlands.

27. Dezember zu 5. Januar: Finnischer Sieg bei Summosalmi

1940

1. Februar: Große russische Offensive begann

5. Februar: Die Alliierten einigten sich auf einen Plan zur Unterstützung der Finnen.

12. Februar: Das finnische Kabinett drückte den Wunsch nach Frieden aus, als die finnischen Streitkräfte an der karelischen Landenge zu bröckeln begannen.

27. Februar: Die finnischen Truppen zogen sich aus der karelischen Landenge zurück

5. März: Finnen beschließen, russische Friedensbedingungen als Verhandlungsgrundlage zu akzeptieren

13. März: Vertrag von Moskau beendet den Krieg.

Zusammenhängende Posts

  • Ursachen des Krieges

    Der Winterkrieg 1939 Der Krieg zwischen Russland und Finnland, allgemein Winterkrieg genannt, dauerte vom 30. November 1939 bis zum 13. März…

List of site sources >>>


Schau das Video: 2. Weltkrieg: Der Verlauf & Ende des 2. Weltkriegs Teil 2 - Zusammenfassung. 13 (Dezember 2021).